Zensur:


Kati für Olympia zensiert!

dpa/ap 28.01.2001


Aufgrund des folgenden Briefes einer Rechtsanwältin (Kanzlei "LORZ-BAUMANN-FIEDLER") wurde der Originaltext zensiert.

(Auszug:...

"25.Januar 2001 Ihre Homepage ...

...Frau Katharina Witt hat mich mit der Vertretung Ihrer Interessen beauftragt.

Auf Ihrer Homepage mit der Adresse "socialbeat.de" findet sich ein mit dem Namen Klaus Tietgen unterschriebener Artikel, der den Eindruck erwecken soll, er stamme von dpa bzw. ap.

Mit dem Inhalt dieses Artikels wird das Persönlichkeitsrecht meiner Mandantin verletzt.

Ich fordere Sie daher auf, als Inhaber der Homepage diese Seite unverzüglich zu löschen."

... )

Wir haben dann die Namen unkenntlich gemacht (Klaus Tittgen).


Für RSH berichtete: Der Schaffner